Reiten auf Læsø | Visitlaesoe

Reiten auf Læsø

Zwar kommt man auf Læsø mit dem Auto oder Fahrrad fast überall hin, doch wenn man sich durch unberührte Natur bewegen will, sollte man dies zu Pferd oder in der Kutsche tun.

Tölt 

Islandpferde gibt es auf Læsø in reicher Zahl. Die Tiere eignen sich durch eine besondere Gangart und ihre Gutmütigkeit bestens für Reitausflüge, wobei Alter des Reiters und Erfahrung keine Rolle spielen.

Da die Pferde beim sogenannten ‚Tölt’ den Rücken wenig bewegen, ist dies für den Reiter sehr angenehm. Diese Gangart ist bei Islandpferden genetisch festgelegt.

Reitwege

Man kommt beim Ausritt dicht an dort lebende Vögel heran, denn die sind gegenüber Ross und Reiter nicht misstrauisch.

Im Gebiet ‚Rønnerne’ und im Wald gibt es gute Reitwege, an die sich die Reiter im Interesse des Schutzes von Flora und Fauna halten sollten. 
Geübte Reiter können ihre Reitpassion am Strand mit einem Galopp krönen.

Teilen Sie diese Seite