Museums | Visitlaesoe

Häuser mit Tangdächern auf Læsø

Das Eindecken mit Tang

Um ein Haus mit einem Tangdach zu versehen, waren viele Leute erforderlich. Geleitet wurde das Ganze von einem Vormann, dem ein Helfer zur Seite stand. Eine Schar von Frauen drehte lange, tropfenförmige Tangbündel zusammen, die am Ende eine Art Stiel bildeten, während eine der Frauen die Bündel durch Stampfen mit den Füßen verdichtete.

Læsø Museum

Der Museumshof

Er präsentiert sich noch heute mit einer Einrichtung, wie sie für die Zeit um 1860 typisch war. Das Fachwerk für das Haus stammt von Schiffen, die vor der Insel auf Grund liefen. Das Auffälligste am Gebäude ist jedoch das grosse Tangdach, das von der Findigkeit der Inselbewohner zeugt, die vorhandenen Materialien zu nutzen.

Related Tags

26970
Subjects of the collections
27394
Facilities
28664
Classification