Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Vesterø Havn

Der Hafen von Vesterø ist ein kleiner Fischerhafen

Die beiden verladenden Seefähren haben ihren Sitz im Hafen von Vesterø, wo sie jeweils ihren Fähranlegeplatz im Außenhafen haben. Hier gibt es im Zusammenhang mit An- und Abreise immer etwas zu beachten.
In Verbindung mit dem Hafen gibt es einen 10 km langen kinderfreundlichen Strand und sehr große Naturgebiete.
Ein Bus fährt direkt nach Byrum 7 km und Østerby Harbour 20 km direkt vom Hafen. Es ist auch möglich, einige hundert Meter vom Hafen entfernt Fahrräder zu mieten.
An lauen Sommerabenden ist der Hafenhügel Treffpunkt der Inselbewohner, die gemeinsam mit den Gästen den Sonnenuntergang und den Blick auf den Hafen und das Kattegat genießen.