Heste i sne

Winter auf Læsø

Der Winter in Læsø macht viel Spaß

Læsø ist das ganze Jahr über voller Erlebnisse. Zu besonderen Terminen werden lustige und aufregende Veranstaltungen organisiert, die Ihren Aufenthalt in Læsø zu etwas ganz Besonderem machen. Es ist etwas für Kinder und Erwachsene.

In den Wintermonaten November und Dezember Firmenweihnachtsessen und gemütliche Weihnachtsarrangements mit wunderbarer Unterkunft. Du kannst Nehmen Sie an Bierverkostungen, Banko, kostenlosen Vorträgen teil oder schauen Sie sich einen guten Film im Kino der Insel an! Wir haben die Aktivitäten für Sie zusammengestellt - finden Sie sie in unserem digitalen Kalender.

Es gibt viele gute Gründe, in freier Wildbahn spazieren zu gehen, wenn Schulkinder überwintern. Frische Luft, Bewegung und Geselligkeit mit Familie und Freunden sind nur einige davon. Das Erforschen und Lernen der Natur, die uns umgibt, ist eine andere. Sowohl Hummerhutten als auch Stenhuset in Horneks Odde und Skovhytten haben Ausstellungen

Wenn es am Badesøen  Eis gibt - oder an einem der anderen Seen in der Dünenplantage - können Sie die Kinder zum Eislaufen mitnehmen. Denken Sie daran, dass die örtlichen Behörden bestimmen, wann das Eis sicher ist - normalerweise, wenn es 13 cm dick ist. Wenn das Eis noch zu zerbrechlich ist, können Sie im Schnee nach Tierspuren suchen. Frisch gefallener Schnee in einer dünnen Schicht ist am besten. Versuchen Sie herauszufinden, welche Tiere die Spuren verlassen haben, und folgen Sie einigen von ihnen eine Weile, um zu sehen, wohin sich die Tiere bewegen. Sie können auch nach den sogenannten "Essensspuren" suchen. Essensspuren zum Beispiel sind Fichtenbällchen, die Tiere und Vögel auf ihre ganz besondere Weise genagt haben.

Weihnachtsschmuck und Moose stolzieren wunderschön im Frost. Vielleicht möchten Sie einige für Ihren eigenen Verzehr in Læsø Klitplantage pflücken, wo es zum Beispiel viele Rentiertiere gibt. Achten Sie jedoch darauf, keine zu großen offenen Stellen im Waldboden zu lassen. Sie können auch Bälle in den Waldboden nehmen, und wenn Sie nach dem Herbst fallen etwas Fichte auf dem Boden liegen, können Sie sie auch sammeln.